Herzlich Willkommen in Ihrem "Kleinen Urlaub"

 

Schön, dass Sie auf die Homepage der Bootsvermietung Schlaubetal gefunden haben.

 

Auf diesen Seiten präsentieren wir Ihnen unser abwechslungsreiches und attraktives Leistungsangebot – ganz nach Lust und Laune genießen Sie erlebnisreiche und spannende Stunden voller Abenteuer, Action und Spaß oder besinnliche und gemütliche Momente zum Erholen und Entspannen.

Egal wofür Sie sich entscheiden: Wir freuen uns, Ihnen eine einzigartige und unvergessliche „Auszeit“ vom beschwerlichen Alltag bereiten zu dürfen.

Gern gehen wir auch auf Ihre individuellen Wünsche ein, denn der Kunde hat bei uns Priorität. Sprechen Sie uns an!

 

Ihr Ralf Supplieth und Team

 

Unser Veranstaltungshöhepunkt im Juli

Ein ganz besonderes Schmankerl erwartet Euch am 21.07.2018 ab 16.00 Uhr in der Bootsvermietung Schlaubetal. Für Freunde kulinarischer Spezialitäten und handgemachter Musik haben wir einen unvergesslichen Abend vorbereitet. Das Team des Steakhouses Frankfurt bereitet Leckerbissen vom argentinischen Rind. Eine dreiköpfige Band begleitet unseren kulinarischen Ausflug mit Seemannsliedern am Instrument. Genießt unsere bekannt familiäre Atmosphäre in herrlicher Wasserkulisse. Gern auch nach einem erlebnisreichen Kanuausflug. Der perfekte Ausklang eines Sommertages. Musik, gute Laune und Steaks satt in der Bootsvermietung Schlaubetal! Eintritt frei.

Eine schöne Zeit bis dahin!

Ihre HÜTTECARD

Unsere aktuelle Rabatt-Aktion

Mit Ihrer HÜTTECARD erhalten Sie auf viele unserer attraktiven Angebote zusätzlich verlockende Rabatte. Wir sind im Juli 2018 und August 2018 Aktionspartner der Stadtwerke Eisenhüttenstadt GmbH. In diesem Zeitraum gewähren wir auf einen 25,00 Euro Gutschein der Bootsvermietung Schlaubetal einen Rabatt von 5,00 Euro. Also 20,00 Euro zahlen und Angebote im Gegenwert von 25,00 Euro in Anspruch nehmen. Dieses Angebot gilt für den Erwerb von bis zu vier Gutscheinen bei Vorlage einer aktuellen HütteCard. Ein ideales Präsent für Ihre Lieben. Verschenken Sie ein Erlebnis auf dem Wasser.

Erstellt von Ralf Supplieth